Skip Navigation Links
Home
LodgesExpand Lodges
Aktuelle Specials
Reservierung
Erfahrungsberichte
Galerie
Über uns
Kontakt
 English


Safarikleidung
  • Die Kleidung sollte in neutralen Farben gehalten sein, z.B. khaki, helles braun oder grün, beige. Leuchtende Farben und weiß sollten vermieden werden, um die Tierbeobachtungen nicht zu stören.
  • Einen Hut oder eine Kappe
  • Wenn Sie während des afrikanischen Winter reisen (April bis August) benötigen Sie eine warme Jacke oder Pullover und einen Schal. Die Temperaturen können frühmorgens und auch abends während der Game Drives
  • (Beobachtungsfahrten) empfindlich kalt sein.
  • Badekleidung
  • Bequeme Wanderschuhe
  • Sonnenbrille
ALLGEMEINE SAFARIHINWEISE

Die goldene Regel für eine Safari liegt darin, so leicht wie möglich zu packen.

Sie möchten nicht mit viel schwerem Gepäck festsitzen, da man die meisten eingepackten Dinge wahrscheinlich sowieso nicht benötigt.

So werden Sie viel Platz im Safarifahrzeug haben und natürlich besonders, wenn Sie mit einem Kleinflugzeug fliegen, um in ein Camp zu gelangen. Bei diesen Flügen sind zumeist Gewichtsbeschränkungen zu beachten.

  • Safarikleidung
  • Toilettenartikel & Medikamente
  • Reisedokumente
  • Allgemeine Reisehinweise
  • Verhaltensregeln
  • © Copyright | Impressum Gestaltung: Bloemonline